Schützenverein Leuchtenburg

Luftgewehr

Die zahlenmäßig größte Gruppe in unserem Verein bilden die Luftgewehrschützen. Bei diesen Disziplinen wird mit Druckluft auf eine Entfernung von zehn Meter geschossen. Ziel aller Schützen ist es, so oft wie möglich "voll ins Schwarze" zu treffen.
Die höchstmögliche Ringzahl, die pro Schuss erreicht werden kann, ist die "Zehn". Am Ende des Wettkampfes werden alle Schusswerte addiert, das Gesamtergebnis des Einzelnen und damit die Rangfolge der Schützen ermittelt.
In einigen Disziplinen treten die ersten acht Schützen bei Meisterschaftswettkämpfen zu einem Finalschießen an für Sportler und Zuschauer Spannung pur!
Das Schießen erfordert höchste Konzentration und Körperbeherrschung. Neben dem Gleichgewichtssinn wird auch die Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit geschult und deutlich verbessert. Erleben Sie, wie Ihr Geist und ihr Körper zu einer Einheit werden und nur ein Ziel verfolgen: "Ich schieße eine Zehn!".
Unsere Zehn-Meter-Anlage verfügt über zwölf hochmoderne, elektronische Stände, auf denen Sie Luftgewehr und Luftpistole "Freihand", also ohne zusätzliche Stützmittel, schießen können. Speziell für Senioren wird das Auflageschießen angeboten. In der Schüler- und Jugendklasse gibt es im Luftgewehr zusätzlich die Disziplin Dreistellungskampf (jeweils zehn Schuss in der Schülerklasse/zwanzig Schuss in der Jugendklasse im Liegen, im Stehen und im Knien).
Egal, ob Sie Anfänger sind oder bereits Erfahrungen im sportlichen Schießen haben, speziell ausgebildete Trainer stehen Ihnen zur Seite und führen Sie Schritt für Schritt verantwortungsvoll und sicher in den Umgang mit dem Sportgerät ein. Grundlagen und Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene werden so kompetent und mit viel Freude vermittelt.

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Ansprechpartner oder bei einem unverbindlichen Besuch in unserer Sporthalle zu den angegebenen Trainingszeiten.

Das Sportgerät: Luftgewehr

Mindestalter: ab zwölf Jahren (mit gesetzlicher Ausnahmegenehmigung bereits ab zehn Jahren)

Anschläge:
Stehend, Freihand
Stehend, Auflage (ab dem 46. Lebensjahr)
Dreistellungskampf (nur Luftgewehr Schüler- und Jugendklasse)
Entfernung: Zehn Meter

Monitoranzeige für den Zuschauer

Standrekord Luftgewehr Freihand 396 Ringe
Geschossen von
Camilla Birch Nielsen

Beamer-Anzeige der Schützen im Zuschauerraum

Ideale Wettkampfbedingungen auf dem Schießstand

Alena Rieger Bronzemedaille Luftgewehr DM 2009

Impressum | Kontakt | Aufnahmeantrag